450 Jugendliche und Betreuer auf dem Eis

Die Kreisjugendfeuerwehr Stade hat in diesem Jahr wieder einen Rekord gebrochen. Über 450 Jugendliche und Betreuer  waren am Samstag, dem 1.2.2020 auf dem Eis in der Harsefelder Eissporthalle.  

Drei Stunden konnten die Kids  ihre Runden auf dem Eis drehen. Die Kreisjugendfeuerwehr bedankt sich bei den Harsefelder Politikern, der Harsefelder Feuerwehr und Jugendfeuerwehr, dafür dass wir  auch in diesem Jahr die Eissporthalle wieder nutzen durften.