Absage Termine

Hallo zusammen,

aufgrund der aktuellen Entwicklung und der Entscheidung des Landesfeuerwehrverbandes, bis 21.6. alle Feuerwehrveranstaltungen abzusagen, haben wir uns entschlossen, nun alle KJF relevanten Termine, auch über den 21.6. hinaus, bis zu den Sommerferien abzusagen. Erst im September geht es nach heutiger Planung mit Spiel ohne Grenzen wieder los.
Die gezahlten Umlagen für den BWB werden nicht zurückerstattet, dafür werden im kommenden Jahr keine für BWB berechnet.  Die bedeutet weniger Aufwand, aber auch, dass die bisher noch nicht gezahlten Umlagen bitte jetzt einzuzahlen sind.  Die Nachweise für die Kasse habe ich noch einmal beigefügt. Jugendfeuerwehren stimmen sich bitte mit ihren GJFW/StFJW ab.
Zu den Terminen: 
# Alle Termine der KJF (Ausschusssitzungen, BWB,…) werden ersatzlos abgesagt und nicht verschoben. 
# Der von unserem Referententeam für die NJF geplante Einstiegslehrgang konnte kostenfrei verschoben werden. Er ist nun für das  Wochenende 18.9.-20.9. vorgesehen.
# die Delegiertenversammlung (NJF) und das Bezirkszeltlager (BJF) sind auf dem Prüfstand. Hier ist im Ostern herum mit Entscheidungen zu rechnen. 

Ich wünsche allen, gesund zu bleiben oder schnell wieder zu genesen !

mit freundlichen Grüßen

Kreisjugendfeuerwehr Landkreis Stade
im Kreisfeuerwehrverband Stade e.V.

Tim Ladwig

Kreisjugendfeuerwehrwart    

*Siehe auch: Termine

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Absage Bosseln

Moin Kameraden,

aufgrund der allgegenwärtigen Corona-Lage sehen wir es als einzig vernünftige Maßnahme an, unser Boßelturnier vom 18. April abzusagen!

Je nach Entwicklung wird das Turnier eventuell später im Jahr nachgeholt, Infos dazu werden dann zu gegebener Zeit folgen.

Ich bitte um euer Verständnis!

Gruß,
Malte Hartlef

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Wertungsrichterschulung – Online

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
wie schon im NJF-Infobrief vom letzten Freitag zu ersehen, wurden alle Veranstaltungen der NJF bis zum 30.4. abgesagt. Da davon auch die WR-Schulung auf Bezirksebene betroffen ist, haben wir uns bemüht, eine Alternative zu finden. Meinem Wunsch, die Schulung trotzdem live zu übertragen, wurde sehr gerne und selbstverständlich entsprochen und Stand gestern wird die live-Übertragung weiter am

28.3.2020 ab 10 Uhr auf facebook unter https://www.facebook.com/njf.de/ angeboten.

Bitte kommuniziert es in euren Reihen und ihr habt damit auch die Chance, eure Kreis-Wertungsrichter so schulen zu können. Nutzt bitte die Fragemöglichkeiten bei facebook. Das Video wird aber auch danach noch verfügbar sein.

Bei Frage meldet euch gerne oder schreibt ggf. Lennart ne Mail.

Vielen Dank an Andreas und seinem Team aus dem Fachbereich Wettbewerbe und Lennart mit seinem Team, dass sie die Schulung live durchführen!



Bleibt gesund und kameradschaftliche Grüße
Roman |  stv. Bezirksjugendfeuerwehrwart Lüneburg
                    FBL Wettbewerbe

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Die Zukunft ist weiblich

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Ausfall

Hallo zusammen,
aufgrund der aktuellen Coronalage muß der o.g. Einstiegs-Lehrgang verschoben werden und findet daher nicht wie geplant morgen statt !!!
Bitte informiert Eure Jugendwarte schnellstmöglich über die kurzfristige Absage, da der Lehrgang bereits morgen beginnen würde. 
Der Alternativtermin wird bekannt gegeben, sobald eine verläßliche Festlegung wieder möglich ist. 



mit freundlichen Grüßen

Kreisjugendfeuerwehr Landkreis Stade
im Kreisfeuerwehrverband Stade e.V.

Tim Ladwig

Kreisjugendfeuerwehrwart    

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

CORONA

bitte lest was der Landesverband geschrieben hat:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

CTIF

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Kreisjugendring

Liebe Verbände & Vereine, liebe Jugendleiter*innen,
das SCHUBZ Lüneburg (Umweltbildungszentrum) verwaltet das Projekt NATURbegeistert, über welches niedersachsenweit 450.000 Euro für Projekte und Aktionen rund um das Thema und den Ort Natur ausgeschüttet werden sollen. Das Geld kommt von der Lotto-Stiftung.
Gefördert werden

  • Schulen, Verbände, Vereine, gemeinnützige Einrichtungen, weitere Bildungseinrichtungen in Niedersachsen– auch Feuerwehren und kirchliche Einrichtungen
  • mit bis zu 5000 Euro pro Projekt (für Sach- und Honorarmittel, auch Fahrtkosten und Verpflegungszuschuss)
  • für das Angebot und/oder die Entwicklung von Naturerlebnissen
  • für Kinder im Grundschulalter (6-10 Jahren)
  • Laufzeit noch bis Ende 2020

Beispiele: Anlegen von Blühstreifen, Pflanzen von Bäumen, Hecken und Streuobstwiesen, Konzeption und Durchführung von Ferienprogrammen, Angebot von Exkursionen z.B. Walderlebnistag, Nistkastenbau/Bau von Igelunterschlüpfen oder Insektenhotels, Müllsammelaktionen, themenorientierte Angebote auf Veranstaltungen, Gartenprojekte, u.v.m. Weitere Projektideen finden sich in der angefügten pdf-Datei und unter https://www.bingo-umweltstiftung.de/nano.cms/de/projekte_natur.
Die Antragstellung ist flexibel und unbürokratisch möglich. Beispielanträge, z.B. Anlegen einer Hecke gibt es unter:  https://www.bingo-umweltstiftung.de/nano.cms/de/Beispielantraege. Ein Antragsformular ebenfalls schon im Anhang.
Mit allen Fragen zur Ideenentwicklung, Antragsstellung oder Umsetzung wendet euch gerne an den Kreisjugendring Stade oder direkt an:
Antje Lütkemeier
Projektassistenz
Umweltbildungszentrum SCHUBZ

Wichernstraße 34, Eingang C, 21335 Lüneburg
Bürozeiten: Mo – Fr. 8.30 -12.30 Uhr
Telefon: 04131-30979-73 od. 30979-70 (Sekretariat)
E-Mail: antje.luetkemeier@schubz.org , Fax: 04131-30979-79
Internet: www.schubz.org
Ganz viele Grüße aus dem Kreisjugendring und viel Spaß und Erfolg bei euren Projekten! Schickt uns gerne mal ne Info über euer Vereinsleben oder eure Projekte 😉
Kai-Janis

Kai-Janis Meyer

Jugendbildungsreferent
Kreisjugendring Stade e.V.
***********************************

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Kreisjugendring

Liebe Mitgliedsverbände, liebe Jugendleiter*innen,
heute senden wir euch einige aktuelle Termine, Angebote und Infomaterialien zum Download. Bei allen Fragen, Beratungsbedarfen, Wünschen und Sorgen: Meldet euch gerne bei uns.
Termine und Veranstaltungen:

  • Ab 03.03.2020 Klimafasten in Stade: Verschiedene Aktionen der stader Kirchen laden zum Klimafasten ein. Mehr Infos unter https://www.klimafasten.de/termine/nds
  • Sa. 21.03.2020 Konzert Lautlust in Harsefeld. Mit Ears don’t cry und Kellerstudio. Samstag, 21. März 2020 im JUBS Harsefeld, Einlass ab 19:30 Uhr. Beginn 20 Uhr.
  • Do. 26.03.2020 Vortrag in Buxtehude: „Mythos Integration – Paradoxien der Teilhabe mit Professor Dr. Aladin El-Mafaalani“ – Donnerstag, 26. März 2020, 18:30 – 22:00 Uhr – Halepaghen-Aula – Konopkastraße 5 – Buxtehude – Einlass ab 18:00 Uhr – Eintritt frei
  • Fr. 27.03.2020 Geselliger Abend in Stade zur internationalen Woche gegen Rassismus „Gesicht zeigen – Stimme erheben“ mit Live-Band Port Joanne; Kurzfilmpräsentation und verschiedenen unterhaltsamen Kurzgeschichten – Freitag, 27. März 2020 – 20 Uhr – Seminarturnhalle Stade – Der Eintritt ist frei. Anmeldung und weitere Infos im Anhang.

Angebote für Jugendliche und Ehrenamtliche:

  • Kostenloser Online-Kurs für Jugendliche zu Künstlicher Intelligenz:

Künstliche Intelligenzen verändern unseren Alltag und werden unsere Gesellschaft in vielen Bereichen unseres Lebens ganz schön auf den Kopf stellen. Um die Technologie und die verschiedenen Anwendungsszenarien etwas besser zu verstehen und einordnen zu können, wurde von IJAB (Fachstelle für Internationale Jugendarbeit) ein Online-Kurs entwickelt, der dazu einlädt, hinter die „Kulissen dieser KI-Systeme“ zu schauen. Der Online-Kurs ist kostenlos, offen für alle ab 14 Jahren, geht insgesamt 4 Wochen und ist von überall aus eigenständig durchführbar. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Am Ende gibt es ein Zertifikat über die Teilnahme am Kurs. Weitere Infos unter: https://www.oncampus.de/webdaysmoocKI

  • Deutsch-Japanisches Austauschprogramm für junge Ehrenamtliche 2020

Du bist zwischen 18 und 26 Jahre alt, engagierst dich ehrenamtlich z. B. bei der Freiwilligen Feuerwehr, in deiner Gemeinde, im Sportverein, Umweltschutzvereinen oder bei den Pfadfindern? Du bist im Jugendparlament oder Jugendclub aktiv, beteiligst dich an Umweltprojekten oder engagierst dich für Geflüchtete und hast Interesse, Japan und junge japanische Gleichgesinnte kennen zu lernen? Dann bewirb dich! Bewerbungsschluss ist der 23. April. Genaue Infos zum Programm, zur Bewerbung und zu den Teilnahmebedingungen findet du in der aktuellen Ausschreibung und im Bewerbungsformular, welches als Download auf der Homepage des Japanisch-Deutschen Zentrum Berlins (JDZB) zur Verfügung steht: http://www.jdzb.de/austauschprogramme/ehrenamtl/
Infomaterial zum Download

  • Neue kostenlose Broschüre „Einfach Spielen – Spiele im Freien und im Haus“

Auf der Website der Landesstelle Jugendschutz finden sich viele Materialien für Eltern, Jugendleiter*innen und weitere Interessierte. Die Themenschwerpunkte sind Jugendschutz, Gewalt, Medien, Sucht und Sexualität. Seit 2019 gibt es aber auch die kostenlose Broschüre zum Thema Spielen, in der sich neue und alte Spiele finden, die schnell und mit wenigen Materialien ausprobiert werden können: https://jugendschutz-materialien.de/produkt-kategorie/weitere-themen/

  • Broschüre zum Thema Alkoholprävention und Tipps zur Ersten Hilfe

Der Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt hat neue Materialien zum Thema Alkoholprävention und zum Thema Erste Hilfe. Anschauen lohnt: https://nl.ljrbw.de/juleica-broschueren-zum-thema-umgang-mit-alkohol-und-erste-hilfe/

Viele Grüße aus eurem Kreisjugendring Stade,
Kai-Janis




Kai-Janis Meyer

Jugendbildungsreferent
Kreisjugendring Stade e.V.
***********************************

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

JuLeiCa

Wer möchte an einen Kurs zur JuLeiCa teilnehmen?

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar